Mobilnavigation
 
Startseite > Immobilienmanagement

IMMOBILIENMANAGEMENT

Immobilienmanagement bedeutet Vermögensmanagement

Immobilienmanagement ist das ganzheitliche, nachhaltige und lebenszyklusorientierte Management von Immobilien, insbesondere das Verwalten, Vermieten und Verwerten (Vermarkten) zum Zwecke eines langfristigen optimalen Einsatz der Ressource Immobilie über deren ganzen Lebenszyklus.

Das Immobilienmanagement ist ein Fachgebiet der Betreibswirtschaft im Besonderen der Immobilenwirtschaft 

Es umfasst das Bauträgerwesen (die Projekteentwicklung und das Projektmanagement) für Planung und Ausführung, Ebenso die klassische Liegenschaftsverwaltung (Immobilienverwaltung, Haus- und Mietverwaltung) inkl dem Facilitymanagement für die Immobilien- und Gebäudebewirtschaftung. Letzlich sollen Immobilien verwertbar gemacht werden und über die Immobilienverwertung,also über den Immobilienmakler, als MIet- oder Kaufobjekt an interessierte Käufer/Investoren oder Mieter vermittelt werden.

Die grundlegenden Aufgaben der Immobienverwaltung lassen sich in das kaufmännische, das technische und das infrastrukturelle Verwalten/Management unterteilen. Diese Bereiche erstrecken sich somit von der Vermietung und Buchhaltung über die Wartung und Reparatur bis hin zur Organisation weiterer Dienstleistungen wie Wachschutz und Reinigung.

Ein leistungsfähiges Immobilienmanagement analysiert den Kundenbedarf, kennt umfassend den regionallen/überregionallen Immobilienmarkt. Das Unternehmen  besitzt die Fähigkeit Liegenschaftsbewertungen eigenständig durchzuführen, die Komplexität des Immobilienmanagements zu verstehen und alle Komponenten konzeptionell zu vernetzen. Die Höhe der Investionen bei Immobilien, die Zeitabstände bis zur Erfolgswirksamkeit von Entscheidungen sowie die langen Amortisationszeiten durch ein modernes Immobilienmanagement (Unternehmensberatung durch Analyse, Planung und Kontrolle) eine geplante Rentabilität sicherzustellen.

 

Beispielhafte Wohnanlagen

Wohnanlagen in Lauterach

Wohnanlage Mäderstraße in Lauterach

Seit  2015 verwalten die 4 Wohngebäude mit ingesamt 24 Wohnungen und 24 Tiefgaragen-Stellplätzen

Wohnanlage Riedstraße in Lauterach

Die Wohnanlage besteht aus einem Hauptgebäude mit 10 Wohnungen und einem Reihenhauskomplex mit weiteren 6 "Reihenhäusern", also 6 Wohungseigentumsobjekten in gekoppelter Bauweise.

Copyright .... KMC Treuhand GmbH | All Rights Reserved

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.